Di. 4.4. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Von April bis Oktober jeden 1. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 11.4. Führung durchs Storm-Haus und den Garten

Leidenschaftlich liebte der Dichter seine Blumen, vor allem die Rosen: »Daß es doch immer wieder Rosen gibt, das ist so tröstlich auf der Lebensreise«. Jörg Hartmann führt durchs Storm-Haus und den Garten, der sich uns in jedem Monat anders präsentiert – mit ausgewählten Storm-Texten und vielen Gedichten.

Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr, Kosten: 
¤ 6,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Von April bis Oktober jeden 2. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Sa. 29.4. Frühjahrsführung durch das Storm-Haus

Storm-Haus, 16.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde, Kosten: 3,50 ¤ (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Reservierungen: 04841/8038630

Mit Frühjahrstexten Theodor Storms führt Philosophie- und Deutschlehrer Nino Moritz durch das Museum.

Di. 2.5. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Von April bis Oktober jeden 1. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 9.5. Führung durchs Storm-Haus und den Garten

Leidenschaftlich liebte der Dichter seine Blumen, vor allem die Rosen: »Daß es doch immer wieder Rosen gibt, das ist so tröstlich auf der Lebensreise«. Jörg Hartmann führt durchs Storm-Haus und den Garten, der sich uns in jedem Monat anders präsentiert – mit ausgewählten Storm-Texten und vielen Gedichten.

Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr, Kosten: 
¤ 6,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Von April bis Oktober jeden 2. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 6.6. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Von April bis Oktober jeden 1. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 13.6. Führung durchs Storm-Haus und den Garten

Leidenschaftlich liebte der Dichter seine Blumen, vor allem die Rosen: »Daß es doch immer wieder Rosen gibt, das ist so tröstlich auf der Lebensreise«. Jörg Hartmann führt durchs Storm-Haus und den Garten, der sich uns in jedem Monat anders präsentiert – mit ausgewählten Storm-Texten und vielen Gedichten.

Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr, Kosten: 
¤ 6,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Von April bis Oktober jeden 2. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 4.7. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Von April bis Oktober jeden 1. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 11.7. Führung durchs Storm-Haus und den Garten

Leidenschaftlich liebte der Dichter seine Blumen, vor allem die Rosen: »Daß es doch immer wieder Rosen gibt, das ist so tröstlich auf der Lebensreise«. Jörg Hartmann führt durchs Storm-Haus und den Garten, der sich uns in jedem Monat anders präsentiert – mit ausgewählten Storm-Texten und vielen Gedichten.

Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr, Kosten: 
¤ 6,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Von April bis Oktober jeden 2. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 1.8. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Von April bis Oktober jeden 1. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 8.8. Führung durchs Storm-Haus und den Garten

Leidenschaftlich liebte der Dichter seine Blumen, vor allem die Rosen: »Daß es doch immer wieder Rosen gibt, das ist so tröstlich auf der Lebensreise«. Jörg Hartmann führt durchs Storm-Haus und den Garten, der sich uns in jedem Monat anders präsentiert – mit ausgewählten Storm-Texten und vielen Gedichten.

Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr, Kosten: 
¤ 6,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Von April bis Oktober jeden 2. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 5.9. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Von April bis Oktober jeden 1. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 12.9. Führung durchs Storm-Haus und den Garten

Leidenschaftlich liebte der Dichter seine Blumen, vor allem die Rosen: »Daß es doch immer wieder Rosen gibt, das ist so tröstlich auf der Lebensreise«. Jörg Hartmann führt durchs Storm-Haus und den Garten, der sich uns in jedem Monat anders präsentiert – mit ausgewählten Storm-Texten und vielen Gedichten.

Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr, Kosten: 
¤ 6,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Von April bis Oktober jeden 2. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Sa. 30.9. Herbstführung durch das Storm-Haus

Storm-Haus, 16.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde, Kosten: 3,50 ¤ (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Reservierungen: 04841/8038630

Mit herbstlichen Gedichten Theodor Storms führt Philosophie- und Deutschlehrer Nino Moritz durch das Museum.

Di. 3.10. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Von April bis Oktober jeden 1. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Di. 10.10. Führung durchs Storm-Haus und den Garten

Leidenschaftlich liebte der Dichter seine Blumen, vor allem die Rosen: »Daß es doch immer wieder Rosen gibt, das ist so tröstlich auf der Lebensreise«. Jörg Hartmann führt durchs Storm-Haus und den Garten, der sich uns in jedem Monat anders präsentiert – mit ausgewählten Storm-Texten und vielen Gedichten.

Storm-Haus, 10.30 Uhr. Dauer: bis ca. 12.00 Uhr, Kosten: 
¤ 6,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Von April bis Oktober jeden 2. Dienstag im Monat.

Reservierungen: 04841/8038630

Sa. 9.12. Weihnachten zu Gast bei Theodor Storm

Genießer Hotel Altes Gymnasium, 15.30 Uhr bis ca. 22.00 Uhr, Kosten: 67,90 ¤

Anmeldung erforderlich: 04841/89870

Die seit Jahren sehr beliebte Veranstaltung der Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH (TSMH) verspricht auch im Jahr des 200. Geburtstags des Husumer Dichters wieder vorweihnachtliche Stimmung sowie besondere literarische und kulinarische Momente.

Mehr Informationen siehe 2.12.

Sa. 16.12. Weihnachtlicher Gang durchs Dichter-Haus

Storm-Haus, 16.00 Uhr, max. 25 Personen, Kosten: 3,50 ¤ (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Reservierungen: 04841/8038630

Mit Storms unvergessenen Weihnachtstexten führt Nino Moritz durch das festlich geschmückte Museum.

Di. 19.12. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 14.00 Uhr. Dauer: bis ca. 15.30 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Reservierungen: 04841/8038630

Do. 21.12. Weihnachtsführung durchs Storm-Haus

Storm-Haus, 15.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde, Kosten: ¤ 5,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Wegen der großen Nachfrage im letzten Jahr bitten wir um Reservierungen bis 1 Tag vorher; höchstens 30 Teilnehmer. Reservierungen unter
04841/8038630

Roman Mulke gibt bei einem Gang durchs Museum einen Einblick in Festrituale und weihnachtliche Traditionen im Leben und Werk Theodor Storms, mit einem Seitenblick auf Thomas Mann. Ein Glas Storm-Punsch inklusive.

Fr. 22.12. Weihnachtsführung durchs Storm-Haus

Storm-Haus, 15.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde, Kosten: ¤ 5,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Wegen der großen Nachfrage im letzten Jahr bitten wir um Reservierungen bis 1 Tag vorher; höchstens 30 Teilnehmer.
Reservierungen unter 04841/8038630

Roman Mulke gibt bei einem Gang durchs Museum einen Einblick in Festrituale und weihnachtliche Traditionen im Leben und Werk Theodor Storms, mit einem Seitenblick auf Thomas Mann. Ein Glas Storm-Punsch inklusive.

Di. 26.12. Weihnachtsführung durchs Storm-Haus

Storm-Haus, 15.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde, Kosten: ¤ 5,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Wegen der großen Nachfrage im letzten Jahr bitten wir um Reservierungen bis 1 Tag vorher; höchstens 30 Teilnehmer.
Reservierungen unter 04841/8038630

Roman Mulke gibt bei einem Gang durchs Museum einen Einblick in Festrituale und weihnachtliche Traditionen im Leben und Werk Theodor Storms, mit einem Seitenblick auf Thomas Mann. Ein Glas Storm-Punsch inklusive.

Mi. 27.12. Weihnachtsführung durchs Storm-Haus

Storm-Haus, 15.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde, Kosten: ¤ 5,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Wegen der großen Nachfrage im letzten Jahr bitten wir um Reservierungen bis 1 Tag vorher; höchstens 30 Teilnehmer.
Reservierungen unter 04841/8038630

Roman Mulke gibt bei einem Gang durchs Museum einen Einblick in Festrituale und weihnachtliche Traditionen im Leben und Werk Theodor Storms, mit einem Seitenblick auf Thomas Mann. Ein Glas Storm-Punsch inklusive.

Do. 28.12. Weihnachtsführung durchs Storm-Haus

Storm-Haus, 15.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde, Kosten: ¤ 5,- (zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: Eintritt frei)

Wegen der großen Nachfrage im letzten Jahr bitten wir um Reservierungen bis 1 Tag vorher; höchstens 30 Teilnehmer.
Reservierungen unter 04841/8038630

Roman Mulke gibt bei einem Gang durchs Museum einen Einblick in Festrituale und weihnachtliche Traditionen im Leben und Werk Theodor Storms, mit einem Seitenblick auf Thomas Mann. Ein Glas Storm-Punsch inklusive.

Fr. 29.12. Durch Husum auf Theodor Storms Spuren

Führung von Jörg Hartmann durch die Heimatstadt des Dichters, untermalt mit vielen Storm-Gedichten. Anschließend ist ein Besuch des Storm-Hauses möglich.

Treffpunkt: Storm-Haus, 14.00 Uhr. Dauer: bis ca. 15.30 Uhr (ohne Museum), Kosten: ¤ 6,- (ggf. zzgl. Eintritt ins Museum; für Mitglieder der Storm-Gesellschaft: freier Eintritt ins Museum)

Reservierungen: 04841/8038630