Mitteilungen aus dem Storm-Haus

Regina Fasold erhält Ehrenring des Eichsfeldes

Dr. Gideon Haut, Dr. Regina Fasold und Landrat Werner Henning

Die ehemalige Leiterin des Literaturmuseums »Theodor Storm« in Heiligenstadt, Dr. Regina Fasold, hat den Ehrenring des Eichsfeldes verliehen bekommen. »Ihr Hingabe hat viele Menschen beeindruckt«, sagte Dr. Gideon Haut in seiner Laudatio. Fasold bedankte sich besonders beim Theodor-Storm-Verein und den Freunden des Hauses: »Ich empfinde große Dankbarkeit für die zurückliegende Zeit und das gemeinsame Wirken an diesem Haus.« Regina Fasold leitete das Literaturmuseum seit 1988. Sie gehört zu den renommiertesten Storm-Forscherinnen der Gegenwart. Besonders ihre Edition der Brautbriefe Storms an Constanze haben die jüngere Forschung stark beeinflusst.

Husum, 16. Juni 2018